Beste Esswaren im Schatten in der Bay Area zu wachsen, Pflanzen in schattigen Bereich zu wachsen.

Beste Esswaren im Schatten in der Bay Area zu wachsen, Pflanzen in schattigen Bereich zu wachsen.

Beste Esswaren im Schatten in der Bay Area zu wachsen, Pflanzen in schattigen Bereich zu wachsen.

Foto: Mit freundlicher genehmigung Renee Garten

Foto: Lynette Evans, Die Chronik

Beste Esswaren im Schatten in der Bay Area zu wachsen

Zurück zur Galerie

Hat ein Garten Sonne den Tag lang Ganzen wachsen Nahrung brauchen? Städtische Gärtner wollen wissen, Weil ihr wenig Gartenarbeit Raum oft recht verflixtes schattig ist. Städte und Vororte Sind voller Häuser, Zäune, Schuppen, Bäume und Sträucher, die Sonne blockieren sterben. Sie könnten den sonnigsten Teil des Gartens Für einen Platz Werden beäugte zu sitzen oder Sonne liebenden Blumen zu wachsen; noch, Sie möchten etwas Essbares zu wachsen. Was ist zu tun?

Die kurze Antwort ist, Dass Sie grünen und Wurzelgemüse, Salat Wie und Rüben wachsen Können ,, ideal für mindestens vier Stunden Sonnenlicht, während diejenigen, Fruchtkörper, Wie Squash und Tomaten, Müssen 6 Stunden oder mehr. Ich habe jedoch festgestellt dass Eine Reihe von Kulturen Mit Weniger als vier Stunden Sonne wachsen Kanns. Ich habe auch gelernt, dass genau ein ArTeN und Muster der Schatten suchen, sterben Werden möglichkeiten offenbaren Besten, das Licht zu Verwenden, sterben Sie haben.

Ein genauerer Blick auf Schatten

Schatten Variiert in Tiefe. Die Fläche Unter dem Vordach Eines dichten Baum NEBEN Einems Gebäude wachsen Könnte sterben Hälfte oder weniger so viel Licht Wie eine Fläche erhalten, sterben im Schatten Eines Hauses ist Aber ansonsten unter freiem Himmel. In der Ersten Lage, bekannt als "voll" Oder "Tiefen Schatten," es ist nicht wahrscheinlich, JEDE Nahrungspflanze gedeihen Würde, während in der Zweiten, Auch bekannt als "offene Schatten," Wie einige Blattgemüse Petersilie oder Rucola, tut einfach gut. (Sehen "Was für eine Art von Schatten ist es?")

Und was ist mit all diesem Sommer Nebel? Die Photosynthese ist definitiv langsamer auf Low-Light-Tage. Aber Eine Gewisse Anzahl Solcher Tage Sind Für den Anbau von Pflanzen in sterben Standard-Beratung berücksichtigt. Das heißt, ist Konvention sterben, sterben Wahrscheinlichkeit zu ignorieren, dass einige Tage Wird bewölkt oder neblig sein, und nur sprechen von der Anzahl der Stunden, ohne Dass tatsächlich Schatten.

Auf der anderen Seite, ein extrem Heissen Tagen Wird sterben Photosynthese heruntergefahren, und Pflanzen nicht in der Lage sein, alle um das Sonnenlicht zu Verwenden sie bekommen. Aus diesem Grund hören wir, für viele Pflanzen, sterben Ratschläge zu "in voller landeinwärts Sonne an der Küste, im Halbschatten wachsen."

Morgen Sonne scheint in den Östlichen Fenster Eines Gebäudes. Ostseite von Gebäuden, Zäunen, Mauern, Hecken und Bäumen, während Schatten auf der Westlichen Seite zu werfen es scheint in den Beeten des Gartens auf sterben. Kurz nach Mittag, Beginnt das Licht in den Westen Fenster zu leuchten, verfügbar als in der Westlichen Seite von Zäunen usw. So eine Anlage in der Nähe von Ost oder West-Struktur wächst — Haus, Zaun, Baum — geht EINEN Halben Tag zu bekommen der Sonne — es ist Shading nichts anderes übernehmen.

In der Nördlichen Hemisphäre Scheint sterben Mittagssonne immer von etwas nach Süden. Am Mittag am längsten Tag des Jahres (21. Juni), Wenn Die Sonne am Höchsten ist, auf der Höhe von San Francisco, ist es bei ETWA 76 Grad Aus den 90 Grad wäre es, Wenn Es gerade nach oben Waren. Das bedeutet, dass ES auf der Nordseite von Jeder Struktur (Haus, Zaun, Baum) am Mittag, EINEN Kurzen Schatten ist. Von diesem Schatten bewegt Sich von Westen nach Osten, Wie der Tag vergeht. Das Gebiet am Nächsten der Nordseite Solcher Strukturen Werden alle oder meistens im Schatten sein.

Der sonnigste Ort ist ein nach Süden den Ganzen Tag lang Ausgesetzt. Es Kann in der Mitte Eines Gartens sein, weg von Beschattungsstrukturen, oder es Kanns im Süden Eines Gebäudes, Einer Wand oder Zaun direkt sein. Dies vergoldet Das ganze Jahr über, Eine den kürzeren Tagen im Herbst und Winter auch. Bis zum 21. Dezember der Kürzeste Tag des Jahres, auf der Höhe von San Francisco, die ist Sonne bei 29 Grad in den Südlichen Himmel. Dies macht Schatten auf der Nordseite von Strukturen oder Bäume viel Länger, als Sie sind, If Sonne Höher ist sterben. Die Tage Sind Auch zu dieser Zeit des Jahres Kurzen, so dass weniger verfügbar ES Sonnenlicht.

War Sie wachsen

Wenn Sie irgendwelche bereiche voll zu tun HABEN, den Ganzen Tag Sonne, speichern Sie sie für Fruchtpflanzen Wie Squash, Gurken und Tomaten. Bohnen und Erbsen Müssen schnell so viel Sonne, Aber Vielleicht mit vier bis Fünf Stunden Davon in Ordnung sein.

Bereiche Mit mindestens drei Stunden Sonnenlicht Kohl, Salat, Spinat, Rucola, Koriander, Schnittlauch, Bok Choy und Zwiebeln für Schalotten Gewachsen wachsen. Mustards für Baby Greens Produzieren gut, obwohl sie nicht große Pflanzen Produzieren könnten, WENN Links zu wachsen Gewachsen. Sie könnten Auch chinesische Essbare Erbsensprossen oder Saubohnen wachsen Die Jungen Blätter zu essen. Unter Kräuter, Minze und Zitronenmelisse Wird Auch hier wachsen.

Mit Tiefen Schatten

Ein Teil des Gartens in Tiefen Schatten ist ein guter Ort, um zu EINEN Komposthaufen setzen. Compost Wird Länger Dort Feucht bleiben, hilft es zu zerfallen. Eine schattige Ecke ist auch gut Für einen Wurm Biotonne.

Wenn Sie Nur Tiefen Schatten HABEN, Gemüsebau kann nicht in Ihrer unmittelbaren Zukunft sein, Aber stirbt betrachten: Pilze brauchen überhaupt keine Sonne. R. J. Ruppenthal, in Seinem Buch "Frische Lebensmittel aus kleine Räume," schlägt vor, Austern und Shiitake-Pilze. Austern bevorzugen kühle temperaturen, während Breites Spektrum von ein shiitakes temperaturen verarbeiten. Jedes Jahr im Herbst Gesellschaft für Mykologie von San Francisco Mitglied Ken Litchfield lehrt Eine Pilzzucht Klasse bei Merritt College in Oakland (bit.ly/m1679v).

Erstellen Sie keine Schatten

Das mag selbstverständlich Erscheinen, Aber Gärtner, sterben nicht den Weg der Sonne Beobachtet HaBen versehentlich bildenden höheren Pflanzen Südlich von kürzeren setzen Kann oder EINEN Baum, Zaun setzen oder Schuppen, weh Unerwünschte Schatten schaffen SIE. ordnen immer Grösser Kulturen im Norden, kürzere vor. Denken Sie, Bevor Sie in Einems Festen Zaun setzen oder EINEN Baum zu pflanzen: Welche Schatten Wird Adler stirbt SCHAFFEN? Der Schatten Wird im Westen am Morgen Beginnen, verbringen den Morgen zu Bewegen Norden nach ganz direkt und Dann Nachmittag nach Osten Bewegen bin.

Obst und Schatten

Es ist eine bittere Wahrheit, die Frucht Sowohl Sonne süße und Wärme abhängig ist. Obstpflanzen in der Lage sein im Schatten wachsen, Aber nicht in der Lage sein, genug zu Produzieren Energie, Früchte zu tragen. Nächster der Küste ist auch volle Sonne nicht genug reichlich süßen Früchte zu Produzieren, Wie Trauben, Orangen oder Feigen.

Unter den Besten Wetten für gute Früchte in voller Sonne im kühlen Küsten Häuser Gärten Sind Äpfel, Pflaumen, einige Birnen, Brombeeren und Himbeeren. Zitronen und Limetten Werden Auch in halbtägigen Sonne Produzieren. Inland, mehr ArTeN von Früchten wird gut reifen. Sie werden in der Vollen Sonne am Bottich Besten; in sehr Warmen gebieten, konnten sie ein paar Stunden Weniger Sonnenlicht vertragen.

Sie Müssen Auch prüfen, Wie eng Mann Obstbäume pflanzen, so dass sie Einander zu Schatten nicht aufwachsen. Beachten Sie Auch, Krieg in der Nähe ist fällig, so dass sterben Zierbäume nicht Ihre kostbare Frucht bildenden Sonnenlicht überholen.

Bei der Suche nach Früchten etwas Schatten zu tolerieren, als ich diejenigen, sterben unter den Bäumen in der Natur wachsen. Kalifornierin huckleberries Sind ein beispiel, WENN Auch Ihre Früchte klein ist und nicht Bemerkenswert. Johannisbeeren und Stachelbeeren tolerieren etwas Schatten, sterben Aber Meisten erfordern kältere Winter als Bay Area zur verfügung stellen Kann sterben. Jüngsten Studien deuten jedoch darauf hin, dass «Red Lake» Johannisbeeren hier gelingen Kanns.

Ein Leckerbissen der guten Nachrichten für sterben Frucht als volle Sonne in weniger wachsen suchen ist, Dass Alpine Erdbeeren in EINEN Halben Tag Schatten Sind in Ordnung. Ihre Frucht ist Klein, aber schmackhaft. Die roten Fruchtige diejenigen Sind Vielleicht mehr dekorativ, sterben Aber Weissen Fruchtige Beeren Sind süßer, mit Einer Ananas Rand ihrer Erdbeergeschmack. Sie wachsen gut aus Samen oder Sie können Transplantationen kaufen.

Was für eine Art von Schatten ist es?

Volle Sonne: Ein Minimum von SECHS Stunden pro Tag Direkte Sonne, Das ganze Jahr über.

Licht Schatten: Vier bis Sechs Stunden Sonne, im Winter Weniger.

Halbschatten / Teil Sonne: Zwei bis vier Stunden Sonne, weniger Grossen Teil des Jahres.

Shade: Weniger als Zwei Stunden Sonne, keine im Winter.

Voll oder Tiefen Schatten: Keine DIREKTE Sonne.

Helle indirekte Licht / Schatten offen: Im Schatten den Ganzen Tag, Aber mit Klaren bedingungen, sterben oben (zum beispiel der Nördlichen Exposition Eines Gebäudes ohne in der Nähe Hohen Gebäuden oder Pflanzen).

Quelle: Malcolm Hillan, Lehrer, Umwelt Gartenbau, City College of San Francisco.

Zwei halbwilden Esswaren besonderen Kalifornien Produzieren reichlich Nahrung im offenen Schatten von Dezember bis April. Der erste ist miner Salat (Claytonia perfoliata) Eine Kalifornierin, sterben für Salate saftigen Blätter produziert. Die Zweite ist sterben Mittelmeer-wilde Zwiebel (Allium triquetrum), ein schmächtig, Aber zart und mild für Schalotte Salat oder Kochen.

Winter ruhend Stauden für Winter-Schatten / Sommersonne Höhle

Oca (Oxalis tuberosa)

Yacon (Polymnia edulis)

Pam Peirce Ursachen und sterben Natur Unserer Mikroklimate erklären Und wie Sie Mit ihnen zu essen und Blumen Das ganze Jahr über, 10.00 Uhr 25. Juni $ 15 zu wachsen sterben. Garten für Umwelt, Seventh Avenue und Lawton Street, S. F. (415) 731-5627. gardenfortheenvironment.org.

Pam Peirce ist der Autor "Golden Gate im Garten." Lesen Sie anzeigen anzeigen Ihren Blog auf www.goldengategarden.typepad.com oder Eine E-Mail ihr bei home@sfchronicle.com.

Pam Peirce | Freiberuflicher Schreiber

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE