Angioödem und Schilddrüsenerkrankungen

Angioödem und Schilddrüsenerkrankungen

Angioödem und Schilddrüsenerkrankungen

Statin Droge ein Pravastatin ist, sterben in IHREM Körper Fettsubstanzen zu reduzieren, einschließlich Cholesterin und Triglyzeride. In verbindung Mit Diät und Bewegung, Kann es das Risiko von Schlaganfall und Herzinfarkt senken. Während sterben cholesterinsenkende Vorteile klar Sind, ist Pravastatin von Nebenwirkungen nicht ohne Risiko.

Andere Menschen lesen

  • Pravastatin Vs. Lipitor
  • Werden Sie Pravastatin Hilfe Gewicht zu verlieren?

Muskel-Skelett-Nebenwirkungen

In seltenen Gefallene Statin-Medikamente Wie Pravastatin gerechnet gerechnet wurden schwere rhabdomyolisis und Myopathie Verbunden. Diese bedingungen tragen zu erhöhten Konzentrationen von Kreatinkinase, Proteinurie, Myoglobinurie und Nierenversagen. Zusätzliche Variable Wie Alter, Leber- oder Nierenfunktionsstörungen, Schilddrüsenunterfunktion, Diabetes, Alkoholismus, kleine Körper-Typ und weibliche Geschlecht erhöhen das Risiko für diese Nebenwirkungen zu Entwickeln. Wenn Sie ZÄRTLICHKEIT bemerken, ein Muskelschmerzen oder Schwäche sollten Sie anzeigen anzeigen Ihren Arzt aufsuchen, da dies Zeichen der Schweren Muskelnebenwirkungen sein.

Hauptorgan-Effekten

Magen-Darm-Nebenwirkungen am häufigsten berichtet und Sindh Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Übelkeit / erbrechen und erhöhte Sodbrennen. Selten gerechnet gerechnet wurden Pankreatitis und Anorexie ebenfalls berichtet.
Leber-Effekte, einschließlich Hepatitis, Fett Veränderungen in der Leber, Zirrhose, fulminanter Lebernekrose und cholestatischer Ikterus, berichtet Worden. Hinaus daruber Treten bei Einigen Patienten laufenden Erhebung in Ihre Leberfunktionstests.
Nierenwirkungen Sind Myoglobinurie und Nieren von Rhabdomyolyse resultierenden Ausfall.
Pravastatin Kann das Risiko Einer Progressiven Katarakt und / oder Ophthalmoplegie erhöhen.

Systemische Effekte

Hämatologischen Nebenwirkungen Sind Thrombozytopenie, hämolytische Anämie, Leukopenie und TTP (Thrombozytopenie).
Ihr Nervensystem betroffen sein Können. Nebenwirkungen Wie Kopfschmerzen, Schläfrigkeit und Benommenheit berichtet. Hirnnervenstörungen, Schwindel, Müdigkeit, Zittern, Gedächtnisverlust, Periphere Nervenlähmung, Periphere Neuropathie, Parästhesien und eine Abnahme der kognitiven Fähigkeiten gerechnet gerechnet wurden ebenfalls berichtet.
Das endokrine System Werden Kann, Wie eine Schilddrüsenerkrankung, Gynäkomastie, Hypospermie und Säure Maltase-Mangel betroffen Sind berichtet Worden.
Immunfunktion Kanns beeinträchtigt Werden. Polymyalgia rheumatica, Vaskulitis, erhöhte BSG, positive ANA und ein Lupus-ähnliches Syndrom Haben alle berichtet.

Andere Effekte

Pravastatin WIRKUNG auf Haut ENTHÄLT Hautausschlag, bullösen Erytheme, Erythema multiforme, toxische epidermale Nekrolyse, Stevens-Johnson-Syndrom, Purpura, Lichtempfindlichkeit und Alopezie.
Überempfindlichkeitsreaktionen Sind selten, Aber einige Sind berichtet Worden (Wie Urtikaria, Anaphylaxie, Angioödem, Fieber, Unwohlsein, Schüttelfrost und Atemnot).
Andere Nebenwirkungen Sind Schlaflosigkeit, Angstzustände, verminderte Libido, Erektionsstörungen, Impotenz, Depressionen, Selbstmordgedanken, Paranoia, Wahnvorstellungen, Alpträume und Agitation.

Überlegungen

Nur Sie und Ihr Arzt Entscheiden, ob Pravastatin für Sie richtig ist. Achten Sie darauf, Empfehlung: Ihren Arzt über alle Allergien zu sagen, sterben Sie haben und alle Medikamente, sterben Sie (einschließlich Over-the-counter, Rezept, pflanzliche Präparate und Vitamine) nehmen Eine potenziell gefährliche Wechselwirkung oder Unerwünschte Pravastatin Effekte zu vermeiden. Auch sprechen Sie MIT IHREM Arzt über Ihre Alkoholkonsum. Während der Einnahme dieser Medikamente, sollten Sie Eine Fettarme und cholesterinarme Ernährung zu folgen.

Nachtrag

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE