Agent Orange — Vietnam-Krieg, Top-5-Doppelpunkt Reinigungsmittel.

Agent Orange — Vietnam-Krieg, Top-5-Doppelpunkt Reinigungsmittel.

US-Armee Huey Hubschrauber Agent Orange über vietnamesisch Landwirtschaftlichen Flächen Spritzen

Während des Vietnamkrieges, zwischen 1962 und 1971 sterben versprüht VEREINIGTEN Staaten Militärisch 20 Millionen US-Gallonen-Werkstoff chemische Herbizide und Entlaubungsmittel GEMISCHT MIT Düsentreibstoff in Vietnam, Laos und Östlichen Teile von Kambodscha, als Teil Operation Ranch Hand Enthält der SCHNELL. [4] [5] Das Ziel des Krieges Programm bewaldet und Flächen im ländlichen Raum zu entblättern, der Guerillas Deckung zu entziehen; Ein weiteres Entwurf Urbanisierung zu induzieren Gezwungen Ziel Krieg. Zerstört sterben fähigkeit der Bauern Selbst auf dem Land zu unterstützen und sie zu zwingen, den US-dominierten Städte fliehen, DAMIT sterben Guerilla ihrer Ländlichen Unterstützung und Nahrungsmittelversorgung zu berauben. [5] [6]

Inhalt

Chemische Beschreibung und Toxikologie bearbeiten

Zahlreiche Studien HaBen Auswirkungen Auf Gesundheit zu Agent Orange, seine Komponentenverbindungen verknüpft untersucht sterben, und ihre herstellung Nebenprodukte. [14]

Im Jahr 1979 der Yale Biologe Arthur Galston, der in Herbizidforschung Spezialisiert ist, veröffentlichte Eine Überprüfung Dessen, Krieg zur Zeit über Toxizität von TCDD Bekannt Krieg sterben. Sogar "verschwindend klein" Mengen von Dioxin in der Nahrung verursacht Effekte negativ gesundheitliche, ideal für ein Tieren getestet. [17] Seitdem hat TCDD umfassend untersucht Worden. Es wurde mit Einer erhöhten Neoplasmen in Jedem Tier Bioassay in der Wissenschaftlichen Literatur berichtet Verbunden. [19] Das hat National Toxicology Program klassifiziert TCDD als "Bekannt, dass ein menschliches Karzinogen zu sein "Häufig MIT Weichteilsarkom Verbunden. Non-Hodgkin-Lymphom. Hodgkin-Lymphom und chronischer lymphatischer Leukämie (CLL). [20] [21]

Ab 1991 forderte der US-Kongress das Institut für Medizin der Wissenschaftlichen Literatur über Agent Orange und den Anderen Herbiziden in Vietnam verwendet, um zu Meinungen, einschließlich ihrer Wirkstoffe und der Dioxin-Verunreinigung. Die IOM ergab Eine Assoziation zwischen Dioxinbelastung und Diabetes. [23] [24]

Im Jahr 1943 schrumpfte sterben US-Abteilung der Armee an der University of Chicago, sterben Auswirkungen von 2,4-D und 2,4,5-T auf Getreide (einschließlich Reis) und breitblättrigen Kulturen zu studieren. Aus Diesen Studien entstand das Konzept der verwendung von Luft Anwendungen von Herbiziden feindlichen Kulturen zu Zerstören, um Ihre Nahrungsmittelversorgung unterbrechen. Anfang 1945 führte sterben US-Armee-Tests von Verschiedenen 2,4-D und 2,4,5-T-Mischungen bei der Bushnell Army Airfield in Florida. das nun als früher Benutzt Defense-Webseite (FUDS) aufgeführt. [27] [28]

Verwenden Sie in den Vietnam-Krieg Bearbeiten

Karte Standorte der US-Armee Luftherbizidspray Missionen in Süd-Vietnam statt 1965 bis 1971 zeigt,

Während des Vietnamkrieges, zwischen 1962 und 1971 sterben versprüht VEREINIGTEN Staaten Militärisch 20 Millionen US-Gallonen SCHNELL ( Skriptfehler l) chemischer Herbizide und Entlaubungsmittel in Vietnam, Laos und Östlichen Teile von Kambodscha, im Rahmen des Programms Antenne Entlaubung als Operation Ranch Hand Bekannt. [4] [5] Das Ziel war, dem Land / bewaldete Land zu entblättern, Guerillas von Lebensmitteln und Abdeckung und Clearing-sensiblen bereichen Wie um Basis Umfänge zu berauben. [29] Das Programm Krieg Auch ein Teil Einer Allgemeinen Politik der Zwangs Entwurf Urbanisierung. sterben zum Ziel, sterben fähigkeit der Bauern zu Zerstören, Sich auf dem Land zu unterstützen, sie zu zwingen, den US-dominierten Städte zu fliehen, sterben Guerilla ihrer Ländlichen Unterstützungsbasis zu entziehen. [5] [6]

Sprühen Würde in der Regel Entweder Getan von Hubschraubern oder von niedrig fliegenden C-123 Provider Flugzeug, ausgestattet mit Spritzen und "MC-1 Sanduhr" Pumpensysteme und 1,000US gal (Bad Rundung hier Skriptfehler L) Chemikalientanks. Spray laufe gerechnet gerechnet wurden auch von Lastwagen, Boote und Rückenspritzen durchgeführt. [30] [31] [32]

Die Kampagne Zerstört ( Skriptfehler 2 km) von Hochland und Mangrovenwälder und Millionen Morgen Kulturpflanzen. Insgesamt gerechnet gerechnet wurden mehr als 20% der Süd-Vietnam Wälder gerechnet gerechnet wurden mindestens einmal über EINEN ZEITRAUM von neun jahren versprüht. [6] [33]

Im Jahr 1965 gerechnet gerechnet wurden sterben Mitglieder des US-Weltkongresses gesagt "Ernte Zerstörung versteht man sterben weitaus wichtigere Aufgabe zu sein. Aber in der Schwerpunkt Wird Regel in den Dschungel Entblätterung in der öffentlichkeit Erwähnung des Programms gegeben der." [33] Soldaten Wurde gesagt, Dass sie Kulturen gerechnet gerechnet wurden Zerstört, Weil sie verwendet Werden Würden Guerillas Zu ernähren. Sie entdeckten später schnell alle von der Nahrung, sie Worden Krieg sterben, sterben nicht für Zerstörung Wurde Guerillas Werden produziert; Es war, nur in der Realität, Wobei sterben Lokale Zivilbevölkerung Gewachsen Zu unterstützen. Zum beispiel in der Provinz Quang Ngai, 85% der Ernte Länder gerechnet gerechnet wurden geplant im Jahr 1970 allein Zerstört Werden. Die weit verbreitete Hungersnot kam als Plans Plan Ergebnis Hunderttausende von Menschen unterernährt oder hungern lassen. [34]

Das US-Militär begann Nahrungspflanzen Targeting im Oktober 1962 in erster Linie Mittel-Blau Wird verwendet wird; amerikanische öffentlichkeit Wurde erst 1965 Bekannt sterben, sterben Kulturpflanzen Vernichtungsprogramme (und es wurde Angenommen, die Dann, dass Ernte Sprühen, dass der Frühling begonnen hatte). Im Jahr 1965, 42 Prozent aller Herbizidspritzen Wurde auf Nahrungspflanzen gewidmet. Die erste offizielle anerkennung der Programme kamen aus dem State Department März 1966 [6] [28]

Stapel von 55 Gallonen (200 L) Fässer mit Agent Orange

Auswirkungen auf das vietnamesische Volk bearbeiten

Gesundheitliche Auswirkungen bearbeiten

Wichtige Tự Đức Phang Würde dioxinverseuchten Agent Orange Ausgesetzt

Kinder, sterben in den bereichen, in Denen Wurde Agent Orange verwendet, Sind betroffen und Mehrere Gesundheitliche Probleme HABEN, einschließlich Kiefer-Gaumenspalte, geistiger Behinderung, Hernien und zusätzliche Finger und Zehen. [38] In den 1970er jahren hohe Dioxinwerte gerechnet gerechnet wurden in der Muttermilch von südvietnamesischen Frauen, und im Blut von US-Soldaten gefunden, hatte in Vietnam gedient sterben. [39] betroffenen Zonen sterben am stärksten Sind Die bergigen Gegend entlang Truong Son (Long-Gebirge) und der Grenze zwischen Vietnam und Kambodscha. Die betroffenen Bewohner in Schlechten bedingungen Mit vielen genetischen Erkrankungen leben. [40]

ETWA 28 der Ehemaligen US-Militärbasen in Vietnam, sterben WEH Herbizide gerechnet gerechnet wurden auf Flugzeuge Gespeichert und geladen noch Hohen Dioxinkonzentrationen im Boden aufweisen Kann, Eine Gesundheitsgefahr für umliegenden Gemeinden Darstellen sterben. Umfangreiche Tests zur Dioxinbelastung Eine Höhle Würde Ehemaligen US-Flugplätze in Da Nang, Phu Cat und Bien Hoa durchgeführt. Einige der Boden und Sediment auf den Basen Weisen Eine extrem hohe Dioxinwerte erfordern Sanierung. Die Da Nang Airbase Hut Dioxinbelastung von bis zu 350-mal Höher als sterben Internationalen Handlungsempfehlungen. [41] [42] Der kontaminierte Boden und Sediment weiterhin sterben Einwohner von Vietnam zu beeinflussen, Ihre Nahrungskette zu vergiften und verursachen Krankheiten, schwere Hautkrankheiten und eine vielzahl von Krebserkrankungen in der Lunge, des Larynx und der Prostata. [38]

Ökologische Auswirkungen bearbeiten

Dioxine von Agent Orange in der Umgebung HaBen vietnamesischen aufrufe Aufrufe seit dem Krieg bestand, im Boden und Sediment Absetzen und Eintritt in Nahrungskette Durch Die Tiere und Fische, sterben in den verseuchten gebieten ernähren. Die Bewegung der Dioxine über Nahrungsmittel-Hütte in Biokonzentrationsstudien und Biomagnifikation geführt sterben. [45] Die bereiche am stärksten mit Dioxinen kontaminiert Sind Orte der sterben Ehemaligen Luftwaffenbasen der US-. [46]

Gesellschaftspolitische Effekte bearbeiten

Auswirkungen auf die-US Veteranen bearbeiten

Einige Studien Haben gezeigt, dass Veteranen, sterben im Süden während des Krieges gedient HaBen Krebsraten erhöht und Nerven, Magen, Haut und Atemstörungen. Veteranen aus dem Süden hatte bildende höhere Raten von Rachen-Krebs, akute / chronische Leukämie, Hodgkin-Lymphom und Non-Hodgkin-Lymphom, Prostatakrebs, Lungenkrebs, Darmkrebs, Weichteilsarkomen und Leberkrebs. Anders als Leberkrebs, das sind die gleichen bedingungen Verwaltung des US-Veteran Hut sterben, Kanns Mit der Exposition gegen Agent Orange / Dioxin, und sind auf der Liste der bedingungen für den Ausgleich und sterben Behandlung im zusammenhang ermittelt Werden. [36]

Militärpersonal, das in Ranch Hand gebrauchte Flugzeuge und Hubschrauber geladen wahrscheinlich einige der schwersten Forderungen aufrechterhalten. Die Mitglieder des Army Chemical Corps. sterben Gespeichert und gemischte Herbiziden und entblättert Umfänge von Militärbasen und Mechaniker sterben, sterben An den Hubschraubern und Flugzeugen gearbeitet, Sind Auch gedacht, einige der schwersten Forderungen gehabt Zu haben. Doch dieselbe Gruppe von Individuen, nicht Bemerkenswert bildende höhere Inzidenz der assoziierten Erkrankungen gezeigt. Fern Campingplätze entblättert, und sterben Mitglieder der US-Marine-Fluss-Einheiten, Die Basis Umfänge gelöscht Andere mit potenziell Schweren Expositionen Waren Mitglieder der US Army Special Forces Einheiten, sterben. [48] ​​Militärangehörige, STERBEN in Okinawa diente behaupten, der Chemischen Ausgesetzt Waren, Aber Es Gibt keine nachprüfbaren Beweise für diese Behauptungen untermauern Zu. [49]

Während in Vietnam gerechnet gerechnet wurden Veteranen gesagt keine Sorgen zu machen sterben, und sterben gerechnet gerechnet wurden Chemischen harmlos Krieg überzeugt. [50] Nach der Rückkehr nach Hause, Vietnam Veteranen begann Ihre schlechte Gesundheit oder sterben Instanzen ihrer Frauen zu vermuten, Fehlgeburten oder Kinder geboren Geburtsfehler MIT, sterben Könnte im zusammenhang MIT sie Agent Orange und andere giftige Herbizide auf sterben Sich in Vietnam Ausgesetzt Waren. Veterans begann ansprüche im Jahr 1977 ein das Department of Veterans Affairs für Behinderung zahlungen für Gesundheitsversorgung sterben für bedingungen zur Einreichung sie mit der Exposition gegen Agent Orange Verbunden Waren geglaubt, oder genauer gesagt, Dioxin, Aber Ihre Forderungen gerechnet gerechnet wurden verweigert, WENN sie nicht sterben sterben bedingung Nachweisen Könnte begann, als sie Waren in den Dienst oder Innerhalb Eines Jahres nach ihrer Entlassung.

Im April 1993 hätte das Department of Veterans Affairs nur 486 Opfer entschädigt Werden, ES obwohl Behinderung Forderungen aus 39.419 Soldaten erhalten hatte, sterben Agent Orange Ausgesetzt Waren, während in Vietnam Dienen. [51]

Rechtliche und Diplomatische Elle Elle Verfahren bearbeiten

US-Veteranen Sammelklage gegen Hersteller bearbeiten

Seit mindestens 1978 gerechnet gerechnet wurden Klagen gegen Mehrere sterben Unternehmen Eingereicht Worden, sterben Agent Orange produziert, darunter Dow Chemical. Monsanto. und Diamond Shamrock.

Die Mayerson Anwaltskanzlei, mit Sgt. Charles E. Hartz als Haupt-Kunde, reichte die Erste US-Agent Orange Sammelklage sterben, in Pennsylvania im Jahr 1980, für Verletzungen Soldaten in Vietnam Durch Exposition Gegenüber toxischen Dioxine in der Entlaubungsmittel gelitten sterben. [54] Attorney Hy Mayerson Koautor der kurze, sterben Dass Agent Orange Produkthaftungs Aktion als Sammelklage zertifiziert. sterben grösste jemals als Anmeldetag der. [55] Hartz Absetzung Krieg Eine der Ersten jemals in Amerika Genommen, und der erste Für einen Versuch Agent Orange, zum Begünstigte Begünstigte Zwecke Zeugnis vor Gericht zu erhalten, Wie es verstanden Wurde dass Hartz Würde sterben Studie wegen Eines Gehirns nicht mehr erleben Tumor, zu Entwickeln begann, während er Mitglied der der Tiger Force-Krieg. Spezialeinheiten. und LRRPs in Vietnam. [56] [57] Die Firma Auch gelegen und versorgt kritische Forschung Führung Experte «Veterans, Dr. Ronald A. Codario, MD einschließlich ETWA 100 Artikel von Toxikologie Zeitschriften aus mehr als Einems Jahrzehnt sterben, Eulen Daten daruber, wo Herbizide aufgesprüht Worden ist Krieg, Die Auswirkungen von Dioxin auf Tiere und Menschen gewesen war, und Jeder Unfall in Fabriken, in Eine gerechnet gerechnet wurden oder Dioxin Krieg Denen Herbizide Hergestellt Verunreinigung irgendeiner Chemischen Reaktion. [52]

New Jersey Agent Orange Kommission bearbeiten

Während Pointman ich, entwickelte Kommission Forscher Wege kleine Dioxinwerte im Blut zu bestimmen. Vor dieser Zeit konnten solche Werte nur im Fettgewebe (Fett) Gewebe gefunden Werden. Das Projekt untersucht dioxin (TCDD) im Blut als Auch im Fettgewebe in Einer kleinen Gruppe von Vietnam-Veteranen, sterben Agent Orange und verglichen sie mit Denen Einer Kontrollgruppe Ausgesetzt Worden Waren; sterben Pegel gerechnet gerechnet wurden, Höher zu sein in der Ersten Gruppe gefunden. [63]

Die Zweite Phase des projekts weiter zu untersuchen und Dioxinwerte in Verschiedenen Gruppen von Vietnam-Veteranen, darunter Armée Vergleichen. Marines und braunes Wasser Riverboat Navy Personal.

US-Kongress bearbeiten

Im Jahr 1991 verabschiedete der US-Kongress Agent Orange Act sterben. Das Department of Veterans Affairs GEBEN sterben Behörde bestimmte bedingungen ‘vermutliche’ Agent Orange / Dioxin-Exposition zu erklären, diese Veteranen machen, sterben in Vietnam qualifizierten Behandlung und Entschädigung für diese bedingungen zu erhalten Diente. [64] Das Gesetz der Nationalen Akademie der Wissenschaften erforderlich Wir Wir sterben um Wissenschaft auf Dioxin und Herbizide in Vietnam Regelmässig zur Überprüfung der Sekretär von über Veterans Affairs sterben Stärke der Wissenschaftlichen Beweise zeigt zusammenhang zwischen der Exposition zu Agent Orange / Dioxin und bestimmte bedingungen zu informieren . [65]

U.S./Vietnamese Regierungsverhandlungen bearbeiten

Im Jahr 2002, Vietnam und den USA hielt Eine Gemeinsame Konferenz Gesetz über menschliche Gesundheit und Umweltauswirkungen von Agent Orange sterben. Im Anschluss ein Die Konferenz begann US National Institute of Environmental Health Sciences STERBEN (NIEHS) den Wissenschaftlichen Austausch Zwischen den USA und Vietnam, und begann Gespräche für ein gemeinsames Forschungsprojekt Gesetz über die gesundheitlichen Folgen von Agent Orange. [67]

Diese Verhandlungen brach im Jahr 2005 nach unten, WENN keine der Beiden Seiten Auf dem Forschungsprotokoll und das Forschungsprojekt Wurde abgebrochen Einigen konnten. Weitere Fortschritte im Umweltbereich gemacht Worden. Im Jahr 2005 Würde der erste US-Vietnam-Werkstatt zur Sanierung von Dioxin statt. [67]

US-Environmental Protection Agency (EPA) mit der vietnamesischen Regierung zu Arbeiten Ab 2005 begann sterben, um das Niveau von Dioxin im Da Nang Airbase zu messen. Auch im Jahr 2005 Wird der Paritätische Beratende Ausschuss für Agent Orange, sterben Sich aus Vertretern der vietnamesischen und US-Regierungsbehörden, Wurde Gegründet. Der Ausschuss Würde Treffen jährlich bereichen der Wissenschaftlichen Zusammenarbeit, technische Hilfe und Umweltsanierung von Dioxin zu erkunden. [68]

Vietnamesischen Opfer Sammelklage in den US-Gerichten bearbeiten

Helfen Sie Denen, Die betroffene in Vietnam bearbeiten

Vuong Mo der Vietnam News Agency beschrieben Eines der Zentren: [81]

"Mai 13, Aber sie weiß, nichts, ist nicht in der Lage, fließend zu sprechen, noch gehen mit Leichtigkeit wegen für Ihre krummen Beinen. Ihr Vater ist tot, und sie hat vier ältere Brüder, sterben alle geistig zurückgeblieben. Die Studenten Sind deaktiviert, verzögert und unterschiedlichen Alters. sie ist ein harter Job Lehre. Sie sind von der 3. Klasse, Aber viele von ihnen FINDEN es schwer, das Lesen zu tun. Nur Wenige von ihnen können. Ihre Aussprache ist verzerrt aufgrund ihrer verdrehten Lippen und ihr Gedächtnis ist Ziemlich kurz. Sie leicht vergessen, Krieg sie gelernt HABEN. Im Dorf ist es sehr schwer, die Kinder im Alter von genau zu erzählen. Einige in den Zwanzigern HaBen Eine physikalische Staturen so klein Wie 7- oder 8 Jahre alt sterben. Sie finden es Schwierig, Sich selbst zu ernähren, geschweige denn HaBen geistige Fähigkeiten oder Körperliche Arbeitsfähigkeit. Niemand Kann sterben Tränen zurückhalten, Wenn Die Köpfe zu Sehen unbewusst umdrehen, krummen Arme Verwaltung der Löffel der Nahrung in den Mund mit schrecklichen Schwierigkeiten zu schieben sterben. Doch sie halten immer noch Lächelnd, in ihrer Grossen Unschuld zu singen, auf sterben anwesenheit von Einigen Besuchern, Verlangen nach etwas schönem."

Die verwendung ausserhalb Vietnam bearbeiten

Vereinigte Staaten bearbeiten

Im Jahr 1978 setzte sterben US-Environmental Protection Agency versprühen von Agent Orange in National Forests. aufgrund Einer dreifachen erhöhung der Fehlgeburten bei Frauen in der Nähe von Wäldern leben, sterben aufgesprüht Worden Krieg. [88] [89]

Thailand bearbeiten

Vietnam-Ära Veteranen, Derens Dienst beteiligt Dienst auf oder in der Nähe der Umfänge von Militärbasen in Thailand zu Jeder Zeit zwischen dem 28. Februar 1961 und vom 7. Mai 1975 zur Einsetzung Eines Herbiziden Ausgesetzt Worden sein Können und für VA Vorteile qualifizieren. Ein anspruch auf Direkte Exposition ist Möglich, Wenn Der einzelne Durch überprüfbare Beweise zeigen, Infos FINDEN Sie in den betroffenen gebieten der Basen in Thailand gearbeitet oder gelebt HABEN.

Bericht über Verteidigungstaktiken in Thailand Eine vor Kurzem deklassierte Department of Defense (DoD) Bericht im Jahr 1973 geschrieben, "Projekt CHECO Südostasien Bericht: Base Defense in Thailand 1968-1972, " (8.3 MB, PDF) Enthält Hinweise darauf, Dass es EINEN signifikanten Einsatz von Herbiziden auf den eingezäunten in umfangen von Militärbasen in Thailand Krieg Laub zu entfernen, sterben Abdeckung für Feindliche Kräfte zur verfügung Gestellt.

VA festgestellt, dass auf der Basis Thailand Umfänge eingesetzten Herbizide taktischen HaBen Kanns und aus Vietnam beschafft, oder Einems Starken, kommerziellen Typ Ahnelt taktischen Herbizide. [93]

Korea bearbeiten

Agent Orange Wurde in Korea in den Spaten 1960er JAHREN verwendet. [94] Republik Korea Truppen Waren sterben einzigen Personen in DM versprühen beteiligt, sterben Sich Entlang der koreanischen Zone (DMZ) entmilitarisierte aufgetreten ist. "Unter Berufung auf deklassierte der US-Department of Defense Dokumente, Fürchten koreanischen Beamten Tausende ihrer Soldaten HaBen in Berührung kommen können mit dem Herbizid in den Spaten 1960er und Frühen 1970er JAHREN. Nach Einer Top-Regierungsbeamten, so viele Wie ’30, 000 koreanischen Veteranen von Einer Krankheit leiden, um Ihre Exposition Verbunden sind «. Die Genaue Zahl der GIs sterben Ausgesetzt Waren, ist unbekannt. Aber C. David Benbow, ein Anwalt North Carolina, der als Sergeant mit Co. C Serviert, 3. Bataillon, 23. Infanterie-Regiment. 2. Infanteriedivision. Entlang der DMZ 1968-1969, schätzt so viele Wie ‘4000 Soldaten zu Einems bestimmten zeitpunkt «betroffen sein könnten.". [95] &# 91; unzuverlässige Quelle? &# 93;

Im Jahr 1999 ETWA 20.000 Südkoreaner Eingereicht Zwei Getrennte Klagen gegen US-Unternehmen, der Suche nach mehr als 5 Mrd. $ Schadenersatz. Nach Dem VERLUST im Jahr 2002 Eine Entscheidung reichte sie Eine Beschwerde. Skriptfehler &# 91; bearbeiten &# 93;

Die VEREINIGTEN Staaten Lokale Presse KPHO-TV in Phoenix, Arizona behauptet sterben Dass United States Army Agent Orange in Camp Carroll begraben hatte. Basis der US-Armee befindet Sich in Gyeongsangbuk-do STERBEN, Korea. [96] Es basiert auf der Behauptung von drei Veteranen der US-Armee. Sie behaupteten, ETWA 250 Trommeln von Agent Orange gerechnet gerechnet wurden im Jahr 1978 Der südkoreanische Ministerium für Umwelt im Camp Carroll begraben angekündigt, Dass sie im Camp kooperative Untersuchung Carroll OFFIZIELL beantragen Werd. [97] Die USFK GAB Eine Erklärung ab, sterben wettet, dass Fässer Dort begraben gerechnet gerechnet wurden, Aber alle (plus weitere 60 Tonnen Boden) gerechnet gerechnet wurden im Jahr 1996 [98] Entfernt

DERZEIT Veteranen sterben Beweisanforderungen für den Dienst in Vietnam treffen VA Bieten, und wer kann medizinisch feststellen, dass zu Jeder Zeit nach dieser «vermutliche Exposition» sie alle Medizinischen Probleme auf der Liste der vermutlichen Krankheiten Entwickelt, Kanns sterben Entschädigung von der VA erhalten. Einige Veteranen, sterben in Korea gedient und Sindh in der Lage zu Beweisen, dass sie auf bestimmte um DMZ sterben während Eines bestimmten Zeitrahmens Informationen Informationen angegeben zugeordnet gerechnet gerechnet wurden, Werden Ahnliche Vermutung gewährt. Skriptfehler &# 91; bearbeiten &# 93; Die unterschiede in den exigences zwischen Vietnam und Korea Service Ergeben Sich aus der tatsache, Dass der Kongress hat noch keine Gesetze gemacht für die gleiche Umfassende Vermutung der Exposition ähnlich der Agent Orange Act von 1991 für den koreanischen Veteranen zur verfügung zu stellen. Skriptfehler &# 91; bearbeiten &# 93;

Canadian Forces Base Gagetown (New Brunswick, Kanada) bearbeiten

Am 12. Juli 2005 Händler Law Group LLP im Auftrag von mehr als 1.100 kanadischen Veteranen und Zivilisten sterben CFB Gagetown Eine Klage sterben Eingereicht, in und um lebten Sammelklagen betreffend Agent Orange und Agent Purple mit dem Federal Court of Canada zu verfolgen. [101]

Veterans Affairs Canada Agent Orange Vorteile Rev 1.0 [104]

Queensland, Australien bearbeiten

Neuseeland bearbeiten

Der Einsatz von Agent Orange hat in Neuseeland umstritten, Weil der Exposition von Neuseeland-Truppen in Vietnam und wegen der Produktion von Agent Orange in Vietnam und in anderen Nutzern Einems Ivon Watkins-Dow Chemiewerk in Paritutu, New Plymouth. Es gerechnet gerechnet wurden weitergehende gewesen, als noch nicht bewiesen Ansprüche, Dass der Vororts Paritutu Auch verschmutzt; siehe Neuseeland in den Vietnam-Krieg. [106] Es gibt Fälle von Neuseeland Soldaten Krebserkrankungen Wie Knochenkrebs, Aber keine Entwicklung HaBen sterben Exposition Gegenüber Herbiziden Sprachen Sprachen wissenschaftlich angeschlossen.

Brasilien bearbeiten

Die brasilianische Regierung eingesetzten Herbizide EINEN Grossen Teil des Amazonas-Regenwald zu entblättern, so dass Alcoa Tucuruí Damm sterben Eine Macht Bergbaubetriebe sterben bauen Könnte. Große Flächen von Regenwald Zerstört gerechnet gerechnet wurden, zusammen mit den Häusern und Existenzen von Tausenden von Ländlichen Bauern und indigenen Stämme. [107]

Malaiischen Notfall bearbeiten

Ontario, Kanada bearbeiten

Der Toronto Star berichtet, dass, "Aufzeichnungen aus den 1950er, 1960er und 1970er jahren zeigen, Waldarbeiter, oft Studenten und Junior Ranger zu Einer Zeit, Wochen DAMIT verbracht als menschliche Marker einschließlich Eines berüchtigten Chemischen Mischung rot, mit Helium gefüllte Ballons auf Angelleinen, während tieffliegenden Flugzeugen versprüht giftige Herbizide halten Bekannten als Agent orange auf Bürste und den unten Jungen sterben." [109]

Okinawa und Johnston-Atoll bearbeiten

Die Air Force Betrieb Herbizid orange aus Vietnam im Jahr 1972 zu entfernen, Würde Betrieb Pacer IVY genannt, während der Betrieb der Agent Orange im Johnston-Atoll 1977 Gespeichert zu Zerstören Würde Betrieb Pacer HO benannt. Die Aufzeichnungen über Disposition von Agent Orange Sind jetzt mit den Aufzeichnungen der Operation Red Hat Verbunden sterben. Laut Einer 2003-Dokument Durch Finanzierung Hergestellt von der US-Armee Chemical Materials Agentur berechtigt sterben "Eine ökologische Bewertung von Johnston-Atoll". 1972 Wurde sterben US-Luftwaffe Auch ETWA 25.000 55-Gallonen (208L) Trommeln der Chemischen, Herbizid Orange (HO) zu Johnston Insel gebracht, sterben aus Vietnam stammt und auf Okinawa Gespeichert. [112]

Siehe auch Bearbeiten

Referenzen bearbeiten

Bibliographie bearbeiten

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE